Darüber berichtet der neue Eisenbahn-Kurier

EK Dezember 2017

Eisenbahn-Kurier Dezem­ber 2017

  • »»Mit einem Klick zum EK-Schnupper-Abo!
  • Mod­erne Züge: Der Twindexx von Bom­bardier
  • Alte Loks: Über­sicht der erhal­te­nen Reko-50er
  • Messe Leipzig: Großer Bahn­hof für kleine Bah­nen

Die Januar-Ausgabe 2018 liegt für Sie ab 8. Dezem­ber bei Ihrem Händler bereit

Weit­er­lesen …

Die Rbd Erfurt 19901994

Die let­zten Jahren der Reichs­bahn in Thürin­gen

Die Rbd Erfurt 1990 – 1994 – Bestellnr. 6603In Fortschrei­bung des Ban­des „Thürin­gen in Farbe“ und des Fol­geti­tels „Thüringer Eisen­bah­n­im­pres­sio­nen“ erscheint ein drit­ter Band, der sich der Eisen­bahn in Thürin­gen zwis­chen der poli­tis­chen Wende 1989/90 und der Grün­dung der Deutschen Bahn AG im Jahr 1994 wid­met.

Die let­zten vier Jahre der 1882 gegrün­de­ten und tra­di­tion­sre­ichen Eisen­bah­ndi­rek­tion im Herzen Deutsch­lands wer­den dabei in ein­drucksvollen Bildern nachgeze­ich­net. Schw­er­punkte des neuen Titels sind u. a. viele der heute nicht mehr existieren­den Neben­strecken, die Bahn­höfe und Bahn­be­trieb­swerke in ihrem jahrzehn­te­lang gewohn­ten Erschei­n­ungs­bild sowie ein­drucksvolle Motive ent­lang der Strecken. Dabei wer­den auch die sich im Aus­bau befind­lichen Haupt­strecken und viele nach einem Viertel­jahrhun­dert schon fast wieder in Vergessen­heit ger­atene Dinge ent­lang der Strecken in Erin­nerung gerufen. Das Buch erin­nert damit an eine der bewegtesten Epochen der Thüringer Eisen­bah­ngeschichte. Reichsbahn-Lokomotiven aller Trak­tio­nen mit den unter­schiedlich­sten Reisezug­wa­gen, Güterzüge auf Haupt– und Neben­bah­nen, idyl­lis­che Bahn­hof­sszenen und viel altes Reichsbahn-Flair erwarten den Leser in dieser Reise durch eine Zeit, in der es noch keine „Pri­vaten“ gab.

6603 blick ins buch