Darüber berichtet der neue Eisenbahn-Kurier

EK Juli 2017

Eisenbahn-Kurier Juli 2017

Die August-Ausgabe 2017 liegt für Sie ab 14. Juli bei Ihrem Händler bereit

Weit­er­lesen …

 

125 Jahre Höl­len­tal­bahn

Die am 21. Mai 1887 eröffnete Höl­len­tal­bahn von Freiburg nach Neustadt (Schwarzwald) feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Beste­hen. Im EK-Themen 48 würdi­gen wir die Jubi­larin, die heute die steil­ste Bahn­linie im Strecken­netz der DB AG (55 ‰ Stei­gung) ist und deren Betrieb damit auch heute noch beson­dere Anforderun­gen an Fahrzeug­ma­te­r­ial und Bah­n­per­sonal stellt.

Inter­es­sante Beiträge und Fotos gewähren Ein­blicke in Geschichte und Gegen­wart der berühmten Gebirgs­bahn durch den Hochschwarzwald.

Inhalt

  • 125 Jahre Höllentalbahn – EK-Themen 48Die Höl­len­tal­bahn Freiburg – Neustadt (Schwarzwald)
    Die Geschichte einer außergewöhn­lichen Strecke
  • Eine Fahrt mit der Höl­len­tal­bahn zwis­chen Freiburg und Neustadt (Schwarzwald)
  • Die hin­tere Höl­len­tal­bahn Neustadt (Schwarzwald) – Donaueschin­gen
  • Die Dreiseen­bahn Titisee – See­brug
  • Eisen­bahn­nos­tal­gie im Hochschwarzwald
    (mit Ver­anstal­tungstipps zum Höllentalbahn–Jubiläum)