Bücher

Straßen– und Stadt­bah­nen in Deutsch­land

Band 18: Sach­sen Ost (1)

Straßen- und Stadtbahnen in Deutschland Band 18: Sachsen (1) – Bestellnummer 6854Der Schw­er­punkt im östlichen Sach­sen liegt ganz klar auf dem vielfälti­gen Betrieb in der Lan­deshaupt­stadt Dres­den, der in seiner Geschichte mehrere Betriebe zum heuti­gen Unternehmen vere­inte. Doch auch abseits der Großs­tadt gibt es in der Region bis heute inter­es­sante Straßen­bah­nen zu sehen – von der Über­land­bahn im Kir­nitzschtal über die Muse­um­spfer­de­bahn in Döbeln bis zum kleinen Betrieb in Gör­litz, direkt an der Grenze zu Polen.

Darüber hin­aus roll­ten früher auch Bah­nen in den Städten Freiberg, Meißen, Riesa und Zit­tau, die alle bere­its lange vor dem Zweiten Weltkrieg ihren Verkehr ein­stell­ten.

6854 blick ins buch