Darüber berichtet der neue Eisenbahn-Kurier

EK Januar 2018

Eisenbahn-Kurier Jan­uar 2018

  • »»Mit einem Klick zum EK-Schnupper-Abo!
  • Reisegeschichte: Max Born­ing 1992 unter­wegs
  • Mod­erner Zug: Akku­mu­la­tor? Nein, Wasser­stoff!
  • Mod­ell­bahn: Marc Heck­mann baut Weinert-Signale

Die Februar-Ausgabe 2018 liegt für Sie ab 12. Jan­uar bei Ihrem Händler bereit

Weit­er­lesen …

Flohmarkt

Hier finden Sie immer den Down­load für die aktuellen Kleinanzeigen aus dem aktuellen EK als PDF-Datei: herun­ter­laden und aus­drucken.

 

Bedin­gun­gen für Kleinanzeigen (Flohmarkt)

Kleinanzeigen wer­den momen­tan nur schriftlich angenom­men.
Beachten Sie bitte den Hin­weis des Anzeigen­schlusses inner­halb der Rubrik Flohmarkt im Eisenbahn-Kurier. Später einge­hende Auf­träge wer­den automa­tisch in der darauf­fol­gen­den Aus­gabe veröf­fentlicht.

Bezahlung:

Vorauszahlung durch Brief­mar­ken (bitte dem Auf­trag beifü­gen).
Über­weisun­gen sind nicht möglich. Rech­nun­gen wer­den bei Kleinanzeigen nicht erstellt.
Ihre Anzeige wird erst nach Ein­gang der Zahlung veröf­fentlicht.
Eine Zeile entspricht etwa 50 Zeichen.

Preise für pri­vate Kleinanzeigen:

  • bis 7 Zeilen 3
  • bis 14 Zeilen 5
  • bis 21 Zeilen 8
  • bis 28 Zeilen 10

Wieder­hol­ungsra­batt für Anzeigen bis 7 Zeilen:

  • 4 Anzeigen 10
  • 10 Anzeigen 21

Preise für gewerbliche Kleinanzeige:

  • Die ersten drei Zeilen 15,50
  • Jede weit­ere Zeile 3

Preise für Zusat­zop­tione:

  • Anzeige mit Bild 6 € (Anz. bis 7 Zeilen)
  • Fettdruck je Wort/Zahl 1 € Auf­preis
  • Chiffre (Inland) 5 € je Aus­gabe u. Anzeige
  • Chiffre (Aus­land) 7 € je Aus­gabe u. Anzeige