Darüber berichtet der neue Eisenbahn-Kurier

EK Oktober 2019

Eisenbahn-Kurier Oktober 2019

  • »» Mit einem Klick zum EK-Schnupper-Abo!
  • Güterverkehr: Die Baureihe 151 bei den Privaten
  • Nachkriegswirren: Die Baureihe 44 in Frankreich
  • Modellbahn: Das Lebenswerk von Klaus Spörle

Die November-Ausgabe 2019 liegt für Sie voraussichtlich ab 11. Oktober bei Ihrem Händler bereit

Weiterlesen ...

Neues Außendesign für ICE-Züge: Roter Streifen wird grün

00001 350

Foto: Deutsche Bahn / Pierre Adenis

[10. September 2019]

  • Alle 280 ICE-Züge erhalten am ersten und letzten Wagen grünen Streifen als Symbol der klimafreundlichen Bahn
  • Dr. Richard Lutz: „Beim Klimaschutz gehen wir voran“
  • Von Mehrwertsteuersenkung würden Bahnkunden 1:1 profitieren

Weiterlesen

Škoda: 32 Triebzüge für die Lettischen Staatsbahnen

x35photo a 1280 850

Foto: Skoda

[9. September 2019]

  • Škoda Vagonka, Mitglied der Gruppe Škoda Transportation, wurde als Gewinner der Ausschreibung bestätigt und unterzeichnete einen Vertrag über die Lieferung elektrischer Einheiten für die Lettischen Staatsbahnen (Pasažieru Vilciens).
  • Es handelt sich um zweiunddreißig moderne einstöckige Einheiten für den Nahverkehr, deren Instandhaltung, Lieferung von Ersatzteilen und Schulungen.
  • Der Auftragswert beträgt rund sechs Milliarden Kronen.

Weiterlesen

EG Potsdam: Loktaufe im Hamburger Hafen

x350Loktaufe 2

Foto: Karl-Arne Richter

[9. September 2019]

  • Durch die Loktaufe des BR 192 101 führte an diesem Tag Christian Becken, Projektleiter und Prokurist bei der EGP zusammen mit Pfarrer Sieghard Wilm von der St. Pauli Kirche in Hamburg.
  • An der Loktaufe nahmen geladene Gäste und Vertreter der Presse teil.
  • Im Rahmen der Veranstaltung erhielt die BR 192 101 den offiziellen Namen "Hamburg".
  • Im Anschluss führte die EGP ihren ersten Bewerbertag durch.

Weiterlesen

Bombardier: 15 TRAXX MS3-Lokomotiven an RegioJet

x35RegioJet5

Foto: Bombardier Transportation

[4. September 2019]

  • Die innovativen Lokomotiven sollen im inländischen und grenzüberschreitenden Personenverkehr in der Tschechischen Republik eingesetzt werden.
  • Der Auftrag ist der erste für die neue Generation von Mehrsystem-Lokomotiven für den Personenverkehr.

Weiterlesen

Stadler: Sieben Hybrid-Lokomotiven für Körfez Ulaştırma (Türkei)

x350eurodual

Foto: Stadler

[29. August 2019]

  • Stadler gewinnt ersten Auftrag in der Türkei.
  • Stadler und das türkische Güterverkehrsunternehmen Körfez Ulaştırma haben einen Vertrag über die Lieferung von sieben Hybrid-Lokomotiven des Typs EURODUAL inklusive Instandhaltung für acht Jahre abgeschlossen.
  • Die Lokomotiven kommen im Schienengüterverkehr in der Türkei zum Einsatz.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...