Video

Die Bau­reihe 24

Das Step­penpferd im Porträt

Die Baureihe 24 – das Steppenpferd im Porträt – Bestellnummer 8414Im Jahre 1928 wer­den bei den Fir­men Schichau und Linke-Hofmann, die ersten Loko­mo­tiven der Bau­reihe 24 gebaut. Die kleine Schlepp­tenderlok gehört zu den Einheits­lokomotiven der Deutschen Reichs­bahn. Bis auf den Schlepp­ten­der und der fehlen­den Schlep­pachse entspricht die Bau­reihe 24 weit­ge­hend der Bau­reihe 64. 1972 wird in Güsten mit der 24 009 die let­zte deutsche Mas­chine aus­ge­mustert. In Polen fährt im Jahre 1976 das let­zte Exem­plar. Begleiten Sie uns in his­torischen Szenen durch die Geschichte dieser kleinen Personen­zug­lokomotive.

Wir zeigen Ihnen die Muse­um­sloks 24 009 und 24 083 sowie pol­nis­che Maschi­nen in Betrieb. Auch ein Blick auf die Tra­di­tion­slok 24 004 der DR fehlt nicht.

Laufzeit: ca. 58 Minuten

Die Baureihe 24 – das Steppenpferd im Porträt – Bestellnummer 8414 – Trailer