Nur noch bis Freitag: 

alpen vectron

Video

Ludmilla-Diesellokomotiven

Die Baureihe 232 und ihre Schwestern

Ludmilla-Diesellokomotiven – Bestellnummer 8455Die „Ur-Ludmilla“ wird als V300 erstmals 1970 auf der Leipziger Frühjahrsmesse vorgestellt. In der Folge entsteht eine Baureihen-Familie, von der bis 1982 insgesamt 873 Stück in der ehemaligen Sowjetunion hergestellt werden. Allein von der Baureihe 132 kommen 709 Exemplare auf die Gleise der damaligen DDR-Reichsbahn, die damit zum wichtigsten Leistungsträger der DR werden. Bis heute ist eine große Anzahl dieser leistungsstarken dieselelektrischen Loks noch im Einsatz.

Begleiten sie uns durch die Geschichte bis in unsere Tage. Wir berichten Ihnen von den zahlreichen Umbauten und zeigen den Betrieb bei der DB oder bei den Privaten im In- und Ausland. Sehen Sie Ludmillas in ihrer alten Ausführung oder in den jeweiligen Firmenfarben im aktuellen Betrieb. 58 Minuten „mit sechs Achsen vor schweren Zügen“.

Laufzeit: ca. 58 Minuten

Ludmilla-Diesellokomotiven – Bestellnummer 8455 – Trailer