Darüber berichtet der neue Eisenbahn-Kurier

EK Dezember 2017

Eisenbahn-Kurier Dezem­ber 2017

  • »»Mit einem Klick zum EK-Schnupper-Abo!
  • Mod­erne Züge: Der Twindexx von Bom­bardier
  • Alte Loks: Über­sicht der erhal­te­nen Reko-50er
  • Messe Leipzig: Großer Bahn­hof für kleine Bah­nen

Die Januar-Ausgabe 2018 liegt für Sie ab 8. Dezem­ber bei Ihrem Händler bereit

Weit­er­lesen …

Alte Meis­ter der Eisenbahn-Photographie: Hans Schnee­berger

Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Hans Schneeberger; Bestellnummer 325Hans Schnee­berger war ein lei­den­schaftlicher Eisen­bah­ner und Eisen­bah­n­fre­und dazu. Neben seiner beru­flichen Lauf­bahn als Elek­troin­ge­nieur bei den Schweiz­erischen Bun­des­bah­nen wid­mete er sich in seiner Freizeit während 50 Jahren der Eisenbahn-Photographie. Das seit 1945 ent­standene Bil­darchiv ist so leg­endär wie umfan­gre­ich und doku­men­tiert neben den Schweizer Bah­nen auch die Eisen­bahn anderer europäis­cher Län­der, die Hans Schnee­berger im Rah­men seines Berufes oder auf seinen Pho­toexkur­sio­nen bereiste.

Die im vor­liegen­den Band der Reihe „Alte Meis­ter der Eisenbahn-Photographie“ veröf­fentlichten Bilder stam­men über­wiegend aus den fün­fziger und sechziger Jahren. Sie zeigen den Bahn­be­trieb in einer Epoche, die ein­er­seits durch enor­men Wan­del sowie Mod­ernisierung geprägt war, in der es ander­er­seits aber auch noch möglich war die Dampf­trak­tion in ihrer let­zten Blütezeit bildlich zu doku­men­tieren.

Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Hans Schneeberger: Klick ins Buch