Nur noch bis Freitag: 

alpen vectron

Darüber berichtet der neue Eisenbahn-Kurier

EK September 2019

Eisenbahn-Kurier September 2019

Die Oktober-Ausgabe 2019 liegt für Sie voraussichtlich ab 13. September bei Ihrem Händler bereit

Weiterlesen ...

Auf der Spuren der Baureihe 05

05

[12. Mai 2011] Anlässlich einer Veranstaltung im Verkehrsmuseum trafen sich vor ca. 2 Jahren Dr. Alfred Gottwaldt und Dierk Lawrenz und vereinbarten an der dort ausgestellten 05 001, über die schnellste deutsche Dampflokomotive ein Buch herauszubringen. 

Weiterlesen

Die Lokomotiven auf der transport logistic in München

vectron_railpoolDie beim Prüfcenter Wildenrath eingestellte VECTRON-Lok 193 923 wurde für die Messepräsentation mit einem blauen Railpool-Band versehen.
Alle Aufnahmen: Dierk Lawrenz

[11. Mai 2011] Auf der diesjährigen transport logistic in München waren fünf TRAXX-Lokomotiven, eine VECTRON-Maschine sowie je eine Re 4/4 von SBB Cargo und eine Alstom-V 100 vertreten. Wir zeigen die Lokomotiven in unserer Bildergalerie.

Weiterlesen

Bombardier präsentiert die neueste TRAXX-Generation

IMG_9167Die neue TRAXX-Generation kann mit einem „Last Mile“-Paket bestellt werden.

[10. Mai 2011 (Bombardier/Lz) ] Bombardier hat auf der heute eröffneten Fachmesse „transport logistic“ in München das neueste Mitglied seiner TRAXX-Lokomotivplattform präsentiert. Die als 91 80 6187 001-3 D-BTK bezeichnete Elektrolokomotive stellt die dritte Generation dieser äusserst erfolgreichen Lokomotivfamilie dar.

 

Weiterlesen

ICx: Grünes Licht für den modernsten Zug der Welt

icx2Der ICx auf freier Strecke. Foto: DB

[9. Mai 2011 (DB)] (mit Foto-Update 10.5.2011!) Die Deutsche Bahn AG und die Siemens AG haben heute in der DB Akademie in Potsdam, im ehemaligen Kaiserbahnhof, den Milliardenauftrag zum Bau von bis zu 300 neuen Fernverkehrszügen offiziell unterzeichnet.

Weiterlesen

Heidekreuzbahn gegründet!

HeidebahnFormsignale und Triebwagen der Baureihe 628 prägen das derzeitige Bild der Heidebahn. Hier eine Zugkreuzung in Handeloh. Foto: Dierk Lawrenz

[8. Mai 2011] Die FS NETINERA hat im April die erworbenen Arriva-Gesellschaften umfirmiert. So heißt u.a. die ehemalige Arriva-Bachstein GmbH nunmehr NETINERA-Bachstein. Deren Beteiligungsgesellschaft Osthannoversche Eisenbahnen AG hat am 18.4.2011 die Heidekreuzbahn GmbH als neues Tochterunternehmen für das im Frühjahr gewonnene SPNV-Netz in der Lüneburger Heide gegründet.

Weiterlesen

Mit der Moorbahn ins Ahlenmoor

Ahlenmoor_1Ein Zug der Feldbahn im Ahlenmoor, hier abgestellt im Bahnhofsgebäude.

[8. Mai 2011] Nördlich von Bad Bederkesa und südlich von Wanna liegt das Ahlenmoor, in dem über Jahrzehnte Torf abgebaut wurde. Nach Stillegung des Torfwerks wurden die Flächen zum Naturschutzgebiet umgewandelt, das Werk selbst zum sehenswerten MoorInfoZentrum „MoorIZ“ mit angeschlossenem Café umgebaut. 

Weiterlesen

Der größte Miniatur-Flughafen der Welt im Miniatur-Wunderland

1-eroeffnung-schubhebel
2-parkplatz
bad
1/3 
start stop bwd fwd

 

[8. Mai 2011 (Miniatur Wunderland)] Knuffingen Airport wurde am 4. Mai 2011 um 11:20 Uhr vom ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg Olaf Scholz und Niki Lauda eröffnet. Nach sechs Jahren Bau- und Entwicklungszeit, 150.000 Arbeitstunden, 40.000 von Hand angeschlossenen LEDs, 100 km Kabel, 15.000 Minifiguren, 1000 Metern Gleis, gut 50.000 Programmierzeilen und 3,5 Millionen zur Miniatur geworden Euros, war es am Anfang Mai so weit – der Airport Knuffingen wurde eröffnet. Neben dem Flughafen sind weitere Highlights geschaffen worden. (Modellbilder Frank Zarges)

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...